Gerolzhofen

Wo man den Akku kostenlos aufladen kann

Pedelecs liegen im Trend. Auch am Geomaris in Gerolzhofen steht nun eine neue Servicestation für Fahrräder mit Elektro-Unterstützung.
Günter Götzelmann (links) vom Rewe-Markt Götzelmann in Gerolzhofen und Bürgermeister Thorsten Wozniak bei der Inbetriebnahme der neuen Servicestation am Geomaris.
Foto: Karin Oberst | Günter Götzelmann (links) vom Rewe-Markt Götzelmann in Gerolzhofen und Bürgermeister Thorsten Wozniak bei der Inbetriebnahme der neuen Servicestation am Geomaris.

"E-Bikes schaffen gerade auch im ländlichen Raum Möglichkeiten, auf die eine oder andere Fahrt mit dem Auto zu verzichten", sagt Gerolzhofens Bürgermeister Thorsten Wozniak. Und so wurde jetzt am Eingang des Familien- und Erlebnisschwimmbads Geomaris eine weitere E-Ladestation für E-Bikes in Betrieb genommen. Die Ladestation konnte durch eine Spende von 2000 Euro des Rewe-Markts Götzelmann in Gerolzhofen realisiert werden. Eine weitere vergleichbare Station gibt es bereits seit Herbst am Marktplatz.

Zusätzlich zur E-Ladestation findet man auch am Geomaris eine kleine Reparaturstation für Fahrräder. "Durch die beiden Stationen können wir nun den Gästen des Schwimmbads, Naherholungssuchenden, Sportlern und Touristen ein weiteres Serviceangebot anbieten", sagte Bürgermeister Wozniak bei der Inbetriebnahme. Er dankte Günter Götzelmann für die Spende.

Gäste des Geomaris können künftig während des Besuchs den Akku ihres E-Bikes oder Pedelecs in einem der verschließbaren Fächer kostenlos aufladen. Dazu müssen sie lediglich ihr eigenes Ladegerät dabeihaben. Außerdem können kleine Reparaturen an der Reparaturstation durchgeführt werden. Die gängigsten Werkzeuge finden sie dazu ebenfalls an der Reparaturstation. Selbstverständlich kann der Service auch außerhalb der Öffnungszeiten des Schwimmbades genutzt werden.

Die Planungen zur neuen Radfahr-Infrastruktur in Gerolzhofen hat das Stadtmarketingteam übernommen. Dazu gehören Bürgermeister Wozniak, Beate Glotzmann (Tourist-Info), Stadtteilmanager Daniel Hausmann und Petra Aumüller vom Gewerbeverein Gerolzhofen-aktiv.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gerolzhofen
Klaus Vogt
Beate Glotzmann
E-Bikes
Fahrräder
Geomaris
Gewerbevereine
Instandhaltung
Pedelecs
Schwimmbäder
Thorsten Wozniak
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!