Schweinfurt

Zwei Autos angefahren und geflüchtet

Ein weißer VW Golf Kombi wurde am Samstag zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes „Kaufland“ in der Hauptbahnhofstraße 4 am hinteren linken Radkasten beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden in Höhe von 2000 Euro zu kümmern.

Zu einer weiteren Unfallflucht kam es am Freitag oder Samstagfrüh in der Straße An der Pfanne 8. Der Unfallverursacher touchierte einen geparkten silberfarbenen VW Passat. Der VW wurde über die gesamte Länge der Fahrerseite verkratzt. Im Anschluss flüchtete der Verursacher, ohne sich um den Schaden in Höhe von 5000 Euro zu kümmern.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Kaufland
Parkplätze und ruhender Verkehr
Schäden und Verluste
Unfallverursacher
VW
VW Golf
VW Passat
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!