Gerolzhofen

Zweitägiges Seminar an der Realschule zur besseren Orientierung bei der Berufswahl

Jessica Kolb und Mitarbeiter der Firma Glöckle informieren Jugendliche der neunten Klasse über die Berufsbilder Bauzeichnung und Mauern.
Foto: Guido Plener | Jessica Kolb und Mitarbeiter der Firma Glöckle informieren Jugendliche der neunten Klasse über die Berufsbilder Bauzeichnung und Mauern.

Die Berufswahl stellt Weichen im Leben aller Jugendlichen. Falsche Vorstellungen oder Selbsteinschätzungen können weitreichende Folgen haben. Doch was ist der richtige Beruf für den Einzelnen? Ein sozialer, ein technischer oder ein kaufmännischer? Das ist keine leichte Entscheidung für 15- oder 16-Jährige. Das Seminar zur beruflichen Orientierung in der neunten Klasse der Ludwig-Derleth-Realschule Gerolzhofen bietet einige Hilfen.Es findet in Kooperation mit der Berufsberatung statt. Berufsberaterin Stefanie Barthel betont: "Das Seminar gerade ist ganz wichtig für unsere Schüler und Schülerinnen, denn ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!