KIRCHHEIM

10 941 Badegäste im Kirchheimer Bad

Im Kirchheimer Freibad beginnen schon jetzt die Vorbereitungen für die kommende Badesaison. Größere Baumaßnahmen sind vorerst nicht geplant.
Im Kirchheimer Freibad beginnen schon jetzt die Vorbereitungen für die kommende Badesaison: Bei der Jahresversammlung des Fördervereins haben die Mitglieder den Vorstand mit dem Vorsitzenden Frank Hellmuth bestätigt. Größere Baumaßnahmen sind vorerst nicht geplant. Der Schwimmbadförderverein und die Gemeinde wollen zunächst abwarten, ob aufwendigere Arbeiten nötig sind, um das Becken abzudichten und ob es hierfür Fördermittel gibt. In diesem Jahr haben zwischen Mai und September insgesamt 10 941 Badegäste das Freibad besucht. Die Gemeinde beschäftigte in dieser Zeit sechs Badeaufsichten, zwei Kassierer und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen