UNTERFRANKEN

10 Bilder zum Wärmen: So war der Sommer in Unterfranken

Brrr, ist das wieder ungemütlich draußen. Wärmen wir uns doch mit den zehn schönsten Sommerbildern aus diesem Jahr etwas auf!
Der Sommer 2019 war fast so warm wie der Rekordsommer ein Jahr zuvor. Die Durchschnittstemperatur lag bei 19,2 Grad. Ob es 2020 auch wieder so heiß wird? Foto: Xurzon, Getty Images

Brrr, ist das wieder ungemütlich draußen. Wärmen wir uns doch mit den zehn schönsten Sommerbildern aus diesem Jahr etwas auf!

1. Während der Hitzewelle der schönste Beruf der Welt

Schwimmmeister Andreas Oehrlein steht am Montag, dem 22. Juli 2019, am Rand des Sprungbeckens im Dallenbergbad in Würzburg. Er dürfte mit der Sommerhitze keine Probleme gehabt haben. Schließlich liegt die kühlende Rettung den ganzen Tag vor ihm.

2. Abkühlung im Dorfbrunnen

Der August 2019 war sogar so warm, dass es die Menschen in die Brunnen zog. Zwei Brüder planschten daher bei 29 Grad Außentemperatur in dem Dorfbrunnen von Escherndorf (Lkr. Kitzingen).

3. Laue Sommerabende in den Weinbergen

Die Vogelsburg in Volkach (Lkr. Kitzingen) ist besonders schön an lauen Sommerabenden, wie in diesem Bild, das unsere Fotografin Mitte September geschossen hat.

4. Eis am Stil schlecken

Katze Mina aus Ochsenfurt (Lkr. Würzburg) genoss im Juli ein bisschen Vanilleeis zur Abkühlung. Das Foto schickte uns eine Leserin.

5. Open-Air am Fluss

Um die 10.000 junge Menschen feierten Ende August auf dem Tanzinsel Open Air in Gemünden am Main (Lkr. Main-Spessart). An diesem heißen Sommertag tat den Besuchern eine Abkühlung besonders gut, wie man auf diesem Bild erkennt.

6. Sich im Main treiben lassen

An diesem Sommertag im Juli bei 38 Grad nutzten viele die Möglichkeit, sich im Main am Sanderauer Mainufer in Würzburg abzukühlen.

7. Blütenmeer in Würzburg

Ein Mitarbeiter des Gartenamtes gießt im April die Blumenbeete im Kaisergärtchen am Hauptbahnhof in Würzburg. Die Magnolien auf dem grünen Platz standen da in voller Blüte, zahlreiche Passanten nutzten die Gelegenheit für Selfies vor der bunten Kulisse.

8. Einfach mal die Beine baumeln lassen

Den Hitzerekord musste Kitzingen 2019 zwar wieder abgeben, aber heiß war es trotzdem. Mutter Tina und Sophie nutzten den Main zur Abkühlung.

9. Goldene Abendstimmung am Hubland

Blick auf das Kunstwerk „Das letzte Luftschiff“ des Würzburger Grafikers und Künstlers Michael Ehlers auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau am Würzburger Hubland kurz vor Sonnenuntergang im Juni.

10. Wasserhaube gegen die Hitze

Im Hitzesommer 2019 tat vor allem eines gut: das kühle Nass. Das dachte sich auch diese Frau in Bad Neustadt.

Haben Sie diese Bilder etwas aufwärmen können? Falls das nicht gereicht hat, haben wir noch einen Bonus-Tipp: Hier finden Sie eine Übersicht mit Saunen in Unterfranken. Spätestens da kommen Sie ins Schwitzen!

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Lukas Will
  • Dallenbergbad
  • Fotografinnen und Fotografen
  • Grafiker
  • Hubland
  • Instagram
  • Künstlerinnen und Künstler
  • Main-Post Würzburg
  • Michael Ehlers
  • Sommerabende
  • Sommertage
  • Unterfranken
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!