ESTENFELD

1000 Euro-Spende für den Hospizverein

Die gute Tat: 1000 Euro-Spende für den Hospizverein       -

Einen Spendenscheck über 1000 Euro übergab netstorm-it-Geschäftsführer Thomas Fehlbaum aus Estenfeld an die Vorsitzende des Hospizvereins Würzburg, Reinhild Rath. Der Hospizverein begleitet schwerstkranke Menschen, Sterbende und deren Angehörige auf ihrem leidvollen Lebensweg. Das Geld kam zusammen, da Fehlbaum auf Weihnachtsgeschenke für seine Kunden verzichtete und stattdessen es in einen guten Zweck investieren wollten. Text: gmv / Foto: Firma

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Hospizvereine
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!