ESTENFELD

1000 Euro-Spende für den Hospizverein

Einen Spendenscheck über 1000 Euro übergab netstorm-it-Geschäftsführer Thomas Fehlbaum aus Estenfeld an die Vorsitzende des Hospizvereins Würzburg, Reinhild Rath.
Die gute Tat: 1000 Euro-Spende für den Hospizverein

Einen Spendenscheck über 1000 Euro übergab netstorm-it-Geschäftsführer Thomas Fehlbaum aus Estenfeld an die Vorsitzende des Hospizvereins Würzburg, Reinhild Rath. Der Hospizverein begleitet schwerstkranke Menschen, Sterbende und deren Angehörige auf ihrem leidvollen Lebensweg. Das Geld kam zusammen, da Fehlbaum auf Weihnachtsgeschenke für seine Kunden verzichtete und stattdessen es in einen guten Zweck investieren wollten. Text: gmv / Foto: Firma
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen