Sommerhausen

1000 Euro für das Schildkrötenhaus im Tierpark Sommerhausen

Andrea Wassermann und Matthias Dilling mit Mitarbeitern des Tierparks bei der Spendenübergabe. Foto: Melanie Sporn

Anfang Dezember überreichte Andrea Wassermann vom Fremdenverkehrs- und Gewerbeverein Aub eine Spende von 1000 Euro an Simon Haupt, Prokurist und kaufmännischer Leiter der Mainfränkischen Werkstätten und Matthias Dilling vom Tierpark Sommerhausen. Durch eine Fahrradbörse und Bücherkiste konnten im vergangenen Jahr rund 600 Euro gesammelt werden und um dem Tierpark mit einer vierstelligen Summe unter die Arme greifen zu können, stockte der Verein kurzerhand die Summe auf 1000 Euro auf, heißt es in einer Pressemitteilung. Das gesamte Team des Tierparks freut sich über die Spende des Vereins, welche für die Erweiterung Schildkrötenhauses in Form von einem Wintergarten sowie der Neugestaltung des Außengeheges für die Afrikanischen Spornschildkröten verwendet wird.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Sommerhausen
  • Fremdenverkehr
  • Gewerbevereine
  • Vereine
  • Zoos und Tierparks
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!