GAUKÖNIGSHOFEN

1000 Euro für das Zirkusprojekt

Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro kam der Leiter der Auber Geschäftsstelle der Sparkasse Mainfranken Christopher Müller (rechts) zu den Drittklässlern ins Schulhaus in Gaukönigshofen.
1000 Euro für das Zirkusprojekt
(hag) Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro kam der Leiter der Auber Geschäftsstelle der Sparkasse Mainfranken Christopher Müller (rechts) zu den Drittklässlern ins Schulhaus in Gaukönigshofen. Foto: Foto: Hannelore Grimm
Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro kam der Leiter der Auber Geschäftsstelle der Sparkasse Mainfranken Christopher Müller (rechts) zu den Drittklässlern ins Schulhaus in Gaukönigshofen. Wie der Leiter der Grundschule Sonderhofen Alois Klüpfel (links) erklärte, wird der Betrag in die Finanzierung des geplanten Zirkusprojekts fließen. Im „Zirkus Pompitz“ der im Juni in der Schule gastiert, werden die Kinder von erfahrenen Artisten geschult.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen