Unterpleichfeld

1000 Euro für neue Orgel

Unter dem Motto „Vier Gänge für ein Halleluja“ lud der Familienkreis „Familie Aktiv“  der Pfarrei St. Laurentius in Unterpleichfeld zum zweiten Mal zu einem Benefizessen für die Ersatzbeschaffung der Kirchenorgel ein. 38 Gäste kamen ins Pfarrheim und ließen sich in der Menüfolge  „Fränkische Mostsuppe mit Zimtcroutons“, „Ravioli mit Lachsfilet und Rote Beete Carpaccio“, „Lende im Speckmantel mit Steinpilzrahm, dazu Herzoginkartoffeln und Karottenstifte“ und  „Weiße Quarkmousse auf Fruchtspiegel mit einer Apfelrose“ verwöhnen. Alle Gerichte wurden unter Anleitung von Bettina Wald von den Männern zubereitet und gekocht. Zwischen den jeweiligen Gängen gab es interessante Informationen zur Geschichte  des Dorfes, aufbereitet von Martin Mais. Die Gäste waren voll des Lobes und hatten einen wunderbaren Abend in geselliger Runde. Auch finanziell war der Abend gelungen, denn über 1000 Euro können nun der Ersatzbeschaffung der Orgel zugeführt werden. Im Bild (von links): Robert Wild, Michael Marx, Martin Rüterbories, Alexander Rüterbories, Bettina Wald, Alexander Keller, Alfred Fischer, Winfried Wald.Vordere Reihe (von links): Klaus Fischer, Reinhard Wald und Ralf Rösner-Scheller.

Schlagworte

  • Unterpleichfeld
  • Alfred Fischer
  • Kirchenorgeln
  • Klaus Fischer
  • Michael Marx
  • Orgel
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!