WÜRZBURG

13-Jährige siegt beim Kiwanis Cup

Wenn eine umgebaute Badewanne oder ein Kontrabass mit vier Rädern die Wittelsbacher Straße hinunter sausen, dann ist wieder einmal Kiwanis Cup.
Als schönste Kiste ausgezeichnet beim Seifenkistenrennen: Die rollende Badewanne des Theater Spielberg. Foto: Foto: Dita Vollmond
Wenn eine umgebaute Badewanne oder ein Kontrabass mit vier Rädern die Wittelsbacher Straße hinunter sausen, dann ist wieder einmal Renntag im Frauenland – dort ging es am Sonntagnachmittag beim Seifenkistenrennen zum 22. Mal um den Kiwanis Cup. 61 Mädchen und Jungs im Alter zwischen acht und 14 Jahren waren dieses Mal in vielen fantasievoll gestalteten Kisten am Start – wegen der Verlegung vom traditionellen Termin Mitte Mai in den Juli ein paar weniger als gewohnt. „Trotzdem sind wir wieder sehr zufrieden. Die Organisation lief hervorragend, und wir kriegen für das Stadtjugendamt wieder ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen