KLEINRINDERFELD

14 Tage Ferienspaß im AWO-Feriencamp Kleinrinderfeld

Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren bietet die Gemeinde Kleinrinderfeld eine zweiwöchige ganztägige Ferienbetreuung unter pädagogischer Leitung.
Ein Bestandteil des AWO-Ferienprogramms in Kleinrinderfeld: Gestalten von Strandmotiven aus Knetmasse. Im Bild: Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (Bildmitte) sowie die beiden Betreuerinnen Lena Beck (links) und Sabine Kreißl (rechts) mit den ... Foto: Foto: Gemeinde
Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren bietet die Gemeinde Kleinrinderfeld in Zusammenarbeit mit der Arbeiterwohlfahrt Unterfranken wieder eine zweiwöchige ganztägige Ferienbetreuung unter pädagogischer Leitung an. Für das AWO-Feriencamp, das bis zum 26. August jeweils montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr geöffnet ist, haben sich 19 Kinder angemeldet, heißt es in einer Pressemitteilung. Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen Sabine Kreißl und Lena Beck unternehmen sie Exkursionen in die nähere Umgebung, fahren zum Tierpark nach Schweinfurt und besuchen die Minigolfanlage und den ...