NEUBRUNN

170 000 Euro für Kinderbetreuung

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Integration unterstützt die Gemeinde mit einer Förderung von 66 000 Euro.
Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Integration unterstützt die Gemeinde mit einer Förderung von 66 000 Euro. das geht aus einer Pressemitteilung des Abgeordnetenbüros von Manfred Ländner hervor. Die Gemeinde kann damit zwölf neue Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren in der Kindertageseinrichtung St. Elisabeth einrichten. Hinzu kommen die Mittel, die der Freistaat für weitere Baumaßnahmen an der Kindertagesstätte zur Verfügung stellt, voraussichtlich 104 000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen