Gramschatz

18 Ministranten in Gramschatz unterwegs

Die Sternsinger aus Gramschatz.
Foto: Anika Pfanzer | Die Sternsinger aus Gramschatz.

In Gramschatz waren  laut einer Pressemitteilung 18 Ministranten als die Heiligen Drei Könige in vier Gruppen unterwegs, sammelten für weltweite Kinderhilfsprojekte und wünschten allen Menschen Gottes Segen zum neuen Jahr.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Gramschatz
Gott
Gramschatz
Internationalität und Globalität
Königinnen und Könige
Neujahr
Wünsche
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!