ESTENFELD

19 neue Schulsanitäter in Estenfeld ausgebildet

Auch in diesem Schuljahr 2017/18 sei die Versorgung kleiner Verletzungen vor allem in den Pausen durch die Schulsanitäter in der Grundschule Estenfeld gesichert.
19 neue Schulsanitäter in Estenfeld ausgebildet
19 Mädchen und Jungen aus den beiden vierten Klassen nahmen ihren Dienst als Ersthelfer auf und kümmern sich selbstständig um betroffene Kinder. Foto: Foto: Grundschule
19 Mädchen und Jungen aus den beiden vierten Klassen nahmen ihren Dienst als Ersthelfer auf und kümmern sich selbstständig um betroffene Kinder. Noch als Drittklässler zum Ende des vergangenen Schuljahres hin absolvierten sie an mehreren Samstagen die Ausbildung bei den Maltesern in Estenfeld. Klaus Will und Christiane Witkovsky unterrichteten sie in der Ersten Hilfe. Sie nahmen ihnen auch die theoretische und praktische Prüfung ab, die alle Kinder bestanden. Unterstützt werden die Schulsanitäter in den Pausen auch von zwei Mädchen der Willkommensklasse.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen