Bergtheim

20 Jahre „Haisd’n’daist vomm Mee“

Kornel Hetterich verzaubert mit seiner Klarinette die junge Annika aus dem Publikum. Foto: Irene Konrad

„Aus’m Gröbsten raus – Das Beste aus 20 Jahren“ heißt das aktuelle Programm der sechs Musiker von „Haisd’n’daisd vomm Mee“. Seit 1998 Jahren spielen Florian Ebert, Stefan Ebert, Kornel Hetterich, Thomas Marquard, Michael Saffer und Ralph Theobald laut Pressemitteilung zusammen und treten seitdem auf Bühnen, im Radio und im Fernsehen auf.

Die dritte Bergtheimer Bürgermeisterin Angelika Königer aus Opferbaum (rechts) bekam als Sündenbock allerlei rhythmische Hiebe ab. Foto: Irene Konrad

„Nach 20 Jahren ist man aus dem Gröbsten raus“, erläuterte Moderator Ebert in Bergtheim den über 200 Gästen, die sich das Jubiläumsprogramm der fränkischen Musiker nicht entgehen lassen wollten. Ihre unverwechselbar komische Art, die gekonnte Musik mit verschiedenen Instrumenten und Stilrichtungen sowie die freche Moderation erfreuten die Gäste.

Es gab Bravo- und Zugabe-Rufe, kräftigen Applaus und viel Gekicher in der Willi-Sauer-Halle. „Haisd’n’daist vomm Mee“ spielte „Sahnestückchen“, persönliche Lieblingslieder und brandaktuelle Stücke zum Beweis dafür, „dass man sich um die Zukunft keine Sorge machen muss“. Annika aus dem Publikum wurde von Solist Kornel „verzaubert“ und die dritte Bürgermeisterin Angelika Königer fungierte als Sündenbock.

Nicht nur die Musikgruppe, auch der Gastgeber des Abends feiert derzeit ein Jubiläum. Die „Abteilung Gardetanz“ des Sportvereins Bergtheim wird elf Jahre alt. Die Faschingsfreunde werden ihr närrisches Gründungsjubiläum am 10. November mit einem Ehrenabend in der Bergtheimer Sportgaststätte feiern und dabei Ausblicke auf die kommende Session geben.

So sind sie, die sechs Musiker von „Haisd’n’daist vomm Mee“. Immer zu einem Spaß aufgelegt und hervorragende Sänger und Musikanten. Die derben Cordhosen, Hosenträger und karierten Hemden gehören zu ihren Markenzeichen und ab und an gibt es lustige Accessoires wie die rosafarbenen Schweinemützen. Foto: Irene Konrad

Schlagworte

  • Bergtheim
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!