Ochsenfurt

20-Jähriger fuhr wohl unter Drogeneinfluss

Am Mittwochabend kontrollierten Polizeibeamte in der Lindhardstraße in Ochsenfurt einen VW Passat. Bei der Überprüfung des 20-jährigen Fahrers stellten sie fest, dass dieser drogenbedingte Auffälligkeiten zeigte. Die Beamten nahmen den Mann daraufhin mit zur Dienststelle, wo bei ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Wegen mutmaßlichen Fahrens unter Drogeneinfluss wurde gegen den 20-Jährigen ein Verfahren eingeleitet. Falls die Blutuntersuchung den Verdacht der Beamten bestätigt, erwarten den Mann eine Geldbuße von 500 Euro, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte.

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Ochsenfurt
Fahrerinnen und Fahrer
Fahrverbote
Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!