Würzburg

20 Jahre Freundeskreis Kulturspeicher Würzburg

Das Museum im Kulturspeicher: Vor 20 Jahren wurde der Freundeskreis dieser Würzburger Kultureinrichtung gegründet.
Foto: Andreas Bestle, Museum im Kulturspeicher | Das Museum im Kulturspeicher: Vor 20 Jahren wurde der Freundeskreis dieser Würzburger Kultureinrichtung gegründet.

Eine Erfolgsgeschichte für das Museum: 20-jähriges Bestehen feiert der Freundeskreis Kulturspeicher Würzburg. Folgender Text mit einem Rückblick auf den Werdegang des Vereins ist einer Pressemitteilung des Freundeskreises entnommen.Der Freundeskreis Kulturspeicher, hervorgegangen aus einer Initiative engagierter, kunstinteressierter Bürgerinnen und Bürger der Stadt Würzburg, wurde parallel zur Eröffnung des Museum im Kulturspeicher im Jahr 2002 gegründet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!