PROSSELSHEIM

24-jähriger wurde im Fahrzeug eingeklemmt

Am Mittwoch gegen 7 Uhr geriet ein Ford Focus auf der Staatsstraße zwischen Prosselsheim und Volkach von der Fahrbahn ab. Der 24-jährige Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, so dass er von der Feuerwehr mit einer Rettungsschere aus dem Auto befreit werden musste.
Am Mittwoch gegen 7 Uhr geriet ein Ford Focus auf der Staatsstraße zwischen Prosselsheim und Volkach von der Fahrbahn ab. Der 24-jährige Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, so dass er von der Feuerwehr mit einer Rettungsschere aus dem Auto befreit werden musste. Der junge Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen in Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von 4000 Euro. Die Unfallursache ist noch ungeklärt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen