29 Jahre an der Uni Würzburg

würzburg (mr) Prälat Dr. Jakob Speigl, von 1972 bis 2001 Professor für Kirchengeschichte des Altertums sowie der christlichen Archäologie und Patrologie an der Universität Würzburg, feiert am Samstag, 22. Februar, seinen 70. Geburtstag.
würzburg (mr) Prälat Dr. Jakob Speigl, von 1972 bis 2001 Professor für Kirchengeschichte des Altertums sowie der christlichen Archäologie und Patrologie an der Universität Würzburg, feiert am Samstag, 22. Februar, seinen 70. Geburtstag. Seit 1998 ist er Wissenschaftlicher Direktor des Ostkirchlichen Instituts der Bayerisch-Deutschen Augustinerprovinz an der Uni Würzburg. Speigl wurde 1933 in Engelsdorf in der Diözese Regensburg geboren. Sein Studium führte ihn nach Rom, wo er 1958 zum Priester geweiht wurde. Nach zwei Kaplansjahren widmete sich Speigl in München seiner Habilitationsschrift.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen