Würzburg

30 Auszubildende bei Flyeralarm gestartet

Am 1. September sind 30 junge Menschen in einen der zwölf Ausbildungsberufe aus dem kaufmännischen, dem technischen oder dem IT-Bereich bei Flyeralarm gestartet. Im Oktober beginnen zudem drei Dual-Studierende bei dem Würzburger E-Commerce-Unternehmen, heißt es in einer Pressemitteilung. 

Während ihrer Ausbildung werden die aktuell 82 Auszubildenden und dual Studierenden von 18 Ausbildern begleitet. Flyeralarm erhielt laut Pressemitteilung 2018 die Auszeichnung "Top-Ausbildungsbetrieb" durch das unabhängige Deutschen Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. (DIQP) sowie den Druck & Medien Award 2018 als "Ausbildungsbetrieb des Jahres".

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
Ausbilder
Ausbildungsberufe
Auszubildende
Kaufmännische Berufe
Studentinnen und Studenten
Wirtschaftsbranche Informationstechnologie
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!