Margetshöchheim

500 Euro für die Jugendfeuerwehr

Aus dem Erlös für den Verkauf von Speisen und Getränken, anlässlich der mainART2018, hat der Winzermeister Michael Göpfert 500 Euro an die Jugendfeuerwehr in Margetshöchheim übergeben.
Im Bild (von links) Vorsitzende Maria Brohm, Jugendwart Andreas Winkler, Michael Göpfert, Bürgermeister Waldemar Brohm, Jugendwart und Kassier Thomas Mühlhaupt. Foto: Freiwillige Feuerwehr Margetshöchheim
Aus dem Erlös für den Verkauf von Speisen und Getränken, anlässlich der mainART2018, hat der Winzermeister Michael Göpfert 500 Euro an die Jugendfeuerwehr in Margetshöchheim übergeben.Michael Göpfert hat nach jeder mainART-Veranstaltung den Erlös aus dem Verkauf an Institutionen und Organisationen in der Gemeinde gespendet. Es sei die größte Einzelspende, welche die Jugendfeuerwehr bisher erhalten habe, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Geld soll in die Ausbildung/Ausrüstung der Jugendlichen investiert werden.