Reichenberg

73 500 Euro Förderung für ein neues Tanklöschfahrzeug

Die Regierung von Unterfranken hat der Gemeinde Reichenberg 73 500 Euro für die Beschaffung eines Tanklöschfahrzeugs TLF 3000 für die Freiwillige Feuerwehr Reichenberg bewilligt.
Die Regierung von Unterfranken hat der Gemeinde Reichenberg  73 500 Euro für die Beschaffung eines Tanklöschfahrzeugs TLF 3000 für die Freiwillige Feuerwehr Reichenberg bewilligt. Durch diese Beschaffungsmaßnahme wird ein Tanklöschfahrzeug TLF 16/25, Baujahr 1977, ersetzt.Das Tanklöschfahrzeug TLF 3000 mit seiner Besatzung von maximal drei Personen ist vorrangig zur Bereitstellung einer größeren Wassermenge wie auch für den Nachschub von Löschwasser, insbesondere in wasserarmen Gebieten und abseits besiedelter Gebiete, konzipiert, heißt es in einer Pressemitteilung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen