KÜRNACH

A 7-Ausbau gefordert

Die Bundestagswahl 2017 und der der neue Bundesverkehrswegeplan standen im Fokus der Diskussion beim Weißwurstfrühstück der CSU Kürnach.
MdB Paul Lehrieder beim politischen Weißwurstfrühstück der CSU Kürnach. Foto: Foto: Gemeinde
Die Bundestagswahl 2017 stand im Fokus der Diskussion beim Weißwurstfrühstück der CSU Kürnach, wie der Ortsverband mitteilt. Dabei konnte Ortsvorsitzender Thomas Eberth neben zahlreichen Gästen MdB Paul Lehrieder und MdL Manfred Ländner begrüßen. Neben der politischen Diskussion fand auch die Wahl der Delegierten zur besonderen Kreisvertreterversammlung statt. Laut Pressemitteilung wurden als ordentliche Delegierte Thomas Eberth, MdL Manfred Ländner, Johannes Sieß, Susanne John, Alfons Konrad und Matthias Demel gewählt. Bei Weißwürsten und Brezeln gab Paul Lehrieder einen Überblick über die aktuellen Themen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen