HETTSTADT

Abheben nur mit Okay des Fliegerarztes

Beim Sommerfest am Flugplatz Hettstadt wird es wieder Rundflüge geben. Was aber ist in Sachen Sicherheit von Mensch und Maschine alles vorgeschrieben?
_ Foto: Mechtild Buck
Am Samstag, 18. Juni, findet am Flugplatz Hettstadt das traditionelle Sommerfest statt, bei dem die Besucher auch Rundflüge unternehmen können. Wer mit einer der kleinen Maschinen in die Lüfte abhebt, will natürlich wissen, was für seine Sicherheit getan wird, damit er auch wieder gesund landet. Wie es um das Thema Sicherheit beim Fliegen steht, erläuterte Peter Wiggen, Fluglehrer am Flugplatz in Hettstadt: „Unsere Piloten müssen sich regelmäßig fliegerärztlich untersuchen lassen. Sie gehen teilweise zu den gleichen Fliegerärzten, von denen auch Berufspiloten untersucht werden.“ Bei Krankheiten ...