GAUKÖNIGSHOFEN

Abschied von der besten Schule im Landkreis

Nach jeweils 40 Dienstjahren wurden Karin Lorenz, Jutta Friedrich und Norbert Tripps in der Mittelschule Gaukönigshofen in den Ruhestand verabschiedet.
Für die Lehrkräfte Karin Lorenz, Norbert Tripps und Jutta Friedrich (von links) ging die Arbeitszeit an der Mittelschule Gaukönigshofen zu Ende. Mit auf dem Bild Michael Hümmer (links) und Bernhard Rhein (rechts). Foto: Foto: HANNELORE GRIMm
Die Wertschätzung für die scheidenden Lehrkräfte Karin Lorenz, Jutta Friedrich und Norbert Tripps wurde nicht nur in der Fülle von Blumen, Geschenken und tränenden Augen deutlich, sondern auch in den Abschiedsreden. Nach der Eröffnung der bewegenden Feier durch die AG Chor (Leitung Kurt Müller) ging Schulleiter Michael Hümmer auf die beruflichen Werdegänge von Jutta Friedrich, Karin Lorenz und Norbert Tripps ein. Das mit ihnen drei tolle Lehrer, drei geschätzte Kollegen, drei sympathische und humorvolle Menschen verabschiedet werden, stellte er an den Anfang seiner Ausführungen. Hunderte von Schülern haben ...