ESTENFELD

Albin Wolz: Rathausbau im Kartausenhof kritisch

„Wir haben ein intaktes Rathaus, das allen Anforderungen entspricht und zusätzliche Erweiterungsmöglichkeiten bietet. Die zentrale Lage im Ort ist optimal.“
Albin Wolz, Gemeinderat, Sprecher der CSU-Fraktion: „Wir haben ein intaktes Rathaus, das allen Anforderungen entspricht und zusätzliche Erweiterungsmöglichkeiten bietet. Die zentrale Lage im Ort ist für Estenfelder fußläufig optimal.
Albin Wolz, Gemeinderat, Sprecher der CSU-Fraktion: „Wir haben ein intaktes Rathaus, das allen Anforderungen entspricht und zusätzliche Erweiterungsmöglichkeiten bietet. Die zentrale Lage im Ort ist für Estenfelder fußläufig optimal. Das zur Diskussion gestellte Nutzungskonzept von Michael Hauck ist schlüssig und geht sehr schonend mit dem Areal des Kartausenhofes um, wobei über Details noch diskutiert werden muss.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen