GIEBELSTADT

Alkohol und Drogen beim Festival

Polizei wurde bei Kontrollen fündig
Am Samstag, 30. Juni, fand auf dem ehemaligen Flugplatzgelände in Giebelstadt das Punk-, Hardcore- und Ska-Musikfestival „Mission Ready“ statt, das rund 6500 Besucher anlockte. Wie die Polizei mitteilt, wurden bereits bei der Anfahrt der Festivalgäste am Vormittag zwei Autofahrer angehalten, die schon vor dem Festival unter Alkohol- und Drogeneinfluss standen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen