Grombühl

Alkoholisierter Radfahrer in der Schweinfurter Straße

Am Sonntagmorgen unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt einen 27-jährigen Radfahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle, nachdem dieser sein Fahrrad auf einem Supermarkt-Parkplatz in der Schweinfurter Straße abstellte.
Am Sonntagmorgen unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt einen 27-jährigen Radfahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle, nachdem dieser sein Fahrrad auf einem Supermarkt-Parkplatz in der Schweinfurter Straße abstellte. Bei der Kontrolle gegen kurz nach 7 Uhr stellten die Beamten beim Radfahrer eine Atemalkoholisierung von 1,9 Promille fest. Der junge Mann musste die Beamten daher zur Dienststelle begleiten und eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, die von einem Arzt durchgeführt wurde. Der Mann muss sich nun wegen eines Vergehens der Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.