Versbach

"Alles handgemacht" bei den Läushämmeln

Viele Narren kamen zur Gala-Prunksitzung der Faschingsgesellschaft Versbach in der Pleichachtalhalle zusammen. Klar, dass eine große Baumaßnahme im Ort ein Thema war.
Schautanz der Jugend: Als kleine Biber verkleidet, zeigte die bunte Truppe, warum sie unterfränkischer Meister 2018 im Schautanz geworden ist. Foto: Daniel Peter
Was für eine verbindende und kreative Kraft die Faschingsgesellschaft Versbach hat, demonstrierte sie wieder einmal bei ihrer ersten Gala-Prunksitzung der Session. Beste Stimmung herrschte in der Pleichachtalhalle, die bis auf den letzten Platz gefüllt war. Dafür sorgten in erster Reihe auch Oberbürgermeister Christian Schuchardt und sein Stellvertreter Adolf Bauer mit ihren Frauen. „Bei uns ist alles noch handgemacht“, verkündete mit vollem Stolz Sitzungspräsident Steffen Spanheimer und trat gleich den Beweis an: Beim Einzug des Elferrates, ganz in Weiß, mimte er den Schlagersänger, musikalisch ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen