VEITSHÖCHHEIM

Altortfest abgesagt

Großes Erstaunen in Veitshöchheim: Das weit über seine Grenzen hinaus bekannte Altortfest – es wäre die 23. Auflage gewesen – fällt heuer aus. Laut Bürgermeister Rainer Kinzkofer seien die noch verbliebene Teilnehmergemeinschaft sowie der Verkehrs- und Gewerbeverein einhellig der Meinung, die ...
Großes Erstaunen in Veitshöchheim: Das weit über seine Grenzen hinaus bekannte Altortfest – es wäre die 23. Auflage gewesen – fällt heuer aus. Laut Bürgermeister Rainer Kinzkofer seien die noch verbliebene Teilnehmergemeinschaft sowie der Verkehrs- und Gewerbeverein einhellig der Meinung, die Veranstaltung in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Das Fest wäre aber „nach wie vor ein Magnet für Veitshöchheim und für die Region“, bedauert der Rathauschef.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen