Würzburg

Andrew Ullmann empfängt Besuchergruppe der Uniklinik Würzburg

Auf Einladung des FDP-Bundestagsabgeordneten Andrew Ullmann besuchten 48 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Würzburg (UKW) das politische Berlin.
Auf Einladung des FDP-Bundestagsabgeordneten Andrew Ullmann besuchten 48 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Würzburg (UKW) das politische Berlin. Foto: Bettina Blösl
Im Rahmen der viertägigen Informationsfahrt, das vom Besucherdienst des Bundespresseamtes organisiert wurde, nahmen die Teilnehmer an einem umfangreichen Bildungsprogramm teil. Dazu gehörte eine Führung durch den Reichstag sowie ein Gespräch mit Andrew Ullmann. Ullmann, der bis zu seiner Wahl in den Bundestag selbst Professor am UKW war, diskutierte mit seinen ehemaligen  Kollegenvor allem über seine gesundheitspolitischen Schwerpunkte sowie über die Arbeitsweise des Parlaments und den Alltag eines Abgeordneten. Weitere Programmpunkte waren eine Stadtrundfahrt, ein Informationsgespräch im ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen