Veitshöchheim

Anträge von Bauwilligen ausgewertet

Das neue Baugebiet "Sandäcker" der Gemeinde hat eine Fläche von 14 Hektar.
Das neue Baugebiet "Sandäcker" Foto: Dieter Gürz
Das neue Baugebiet "Sandäcker" der Gemeinde hat eine Fläche von 14 Hektar. 30.323 Quadratmeter Bauflächen befinden sich im Eigentum der Gemeinde. Für deren Vermarktung hat der Gemeinderat im April 2018 Vergaberichtlinien nach einem Punktesystem beschlossen. Bauwillige konnten sich in einer ersten Runde bis 21. September für Grundstücke bewerben. Die eingegangenen Anträge wurden zwischenzeitlich ausgewertet.Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung vergab nun der Gemeinderat Grundstücke für zehn Einzelhäuser, acht Doppelhaushälften und 13 Reihenhäuser.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen