Würzburg

Antrag: Vorschläge für eine neue Mitte in Versbach

Mit einem interfraktionellen Antrag im Stadtratsausschuss wollen die Initiatoren erreichen, dass der alte "Spätzplatz" im Stadtteil wieder zum Leben erweckt wird.
Noch führt eine mehrspurige Hauptstraße durch den Stadtteil Versbach. Das soll sich ändern, wünschen sich viele. Foto: Daniel Peter
Wieder eine echte Ortsmitte für den Stadtteil, das wünschen sich viele Versbacher. Schon im Vorfeld der Sperrung der Staatsstraße 2294 nach Rimpar wegen Sanierungsarbeiten gab es Anträgezur Umgestaltung der vierspurigen Straße im Bereich der Kreuzung „Zum Tännig“. Eine Umgestaltung der Straße war im Jahr 2015 bereits im „Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept“ ISEK vorgesehen gewesen.Jetzt gibt es einen neuen interfraktionellen Antrag, der an diesem Dienstag im Planungs-, Umwelt und Mobilitätsausschuss (Puma) des Stadtrates behandelt wird.