Waldbüttelbrunn

Auch Rolls-Royce kauft in Waldbüttelbrunn  

Die Firma Visomax Coating in Waldbüttelbrunn versorgt Autohersteller weltweit mit Polituren, Schleifmittel und Zubehör. Zum Beispiel Roboter, die polieren können.
Es geht um spiegelnde Oberflächen: Visomax aus Waldbüttelbrunn liefert Schleifmittel und Polituren in die ganze Welt. In der Robotik sind die Abteilungsleiter Ludwig Kemmer und Michael Ban tätig.(links) Foto: Thomas Obermeier
Wenn der Patient Löcher hat, dann bohrt, schleift oder poliert der Zahnarzt. Je versteckter sich Karies festgesetzt hat, desto komplizierter wird der Eingriff. Auch ein Autolack kann  mehr oder weniger sichtbare Schäden haben - einen Kratzer, eine sogenannte Orangenhaut oder kleinste Staubeinschlüsse.Sofern sich ein solcher Übeltäter zwischen Basis- und Klarlack breitmacht, kommt die Firma Visomax Coating aus Waldbüttelbrunn ins Spiel. Mit deren Produkten werden die lackierten Karosserien ähnlich wie angeschlagene Zähne behandelt - mal abgesehen vom Bohren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen