DIPBACH

Auf Partnerschaftssuche in Tansania

Sechs Dipbacher reisen über Pfingsten nach Mbinga.
Bei den Planungen für die große Reise nach Afrika. Vorne von links: Thomas Henn, Anette Herbig und Inge Holzleitner. Hinten von links: Lothar und Antje Fuchs, Rosi Angel und Josef Störmann-Belting. Foto: Foto: Irene Konrad
Am Pfingstsonntag, da sind Anette Herbig, Inge Holzleitner, Lothar und Antje Fuchs, Rosi Angel und Josef Störmann-Belting nicht daheim im beschaulichen 572-Seelen-Dörfchen Dipbach. Da sind die sechs Dipbacher im Dom von Mbinga und feiern das Pfingstamt mit Bischof John Ndimbo. Der Bischof aus Tansania hat sie persönlich dazu eingeladen. Dieses Pfingstamt soll der Höhepunkt ihrer zweiwöchigen Reise nach Ostafrika werden. Persönliche Einladung nach Mbinga Mit Bischof John haben die Dipbacher im letzten Jahr schon einmal einen Gottesdienst gefeiert. Im Rahmen seiner vierwöchigen Europareise zelebrierte er in ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen