GREUßENHEIM

Auf das Gute in den eigenen Reihen besonnen

Christina Brause übernimmt die Pflegedienstleitung der Sozialstation St. Burkard
Das Mitarbeiter-Team der „Ambulanten Pflege” der Sozialstation St. Burkard freut sich mit dem Vorsitzenden Uwe Klüpfel (Zweiter von rechts) und Stellvertreter Anton Holzapfel (rechts) mit Christina Brause (Dritte von rechts) eine neue ... Foto: Foto: Herbert Ehehalt
Die Zeit der Vakanz in der Pflegedienstleitung der „Ambulanten Pflege“ der Sozialstation St. Burkard endet offiziell erst mit dem 30. Juni. Schon vor ihrem Dienstantritt am 1. Juli als neue Pflegedienstleiterin ist Christina Brause allerdings mit dem Mitarbeiterteam des Pflegedienstes vertraut. Seit 2015 zählt die ausgebildete Altenpflegerin zum Mitarbeiterstamm.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen