PROSSELSHEIM

Aufprall auf Mähdrescher

Ein Mähdrescher und ein Radfahrer waren beteiligt, als es am Montagabend auf einem Flurbereinigungsweg zwischen Prosselsheim und Seligenstadt zu einem Unfall kam.
Ein Mähdrescher und ein Radfahrer waren beteiligt, als es am Montagabend auf einem Flurbereinigungsweg zwischen Prosselsheim und Seligenstadt zu einem Unfall kam. Auf dem Betonweg stand dort gegen 19.15 Uhr ein Mähdrescher, der aufgrund einer Arbeitspause abgeschaltet war. Aus unbekannter Ursache, so heißt es im Polizeibericht, fuhr ein 48-jähriger Mountainbike-Fahrer von hinten auf das stehende Fahrzeug auf. Der Fahrzeugführer, der sich zu diesem Zeitpunkt vor dem Mähdrescher befand, hörte den Aufschlag und fand den Verletzten mit einer blutenden Kopfverletzung am Boden liegend vor. Der Mann wurde schwer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen