PROSSELSHEIM

Ausbau der Kinderbetreuung: Eine Million Euro für Prosselsheim

Der Freistaat Bayern startet ein Investitionsprogramm zur Schaffung neuer Kitaplätze.
Der Freistaat Bayern startet ein Investitionsprogramm zur Schaffung neuer Kitaplätze. Die Gemeinden erhalten aus Mitteln des Bundes einen Aufschlag von bis zu 35 Prozent auf die reguläre Förderung. Das geht aus einer Pressemitteilung des Familienministeriums hervor. Jetzt profitiert davon der Landkreis Würzburg: „Ich freue mich sehr, dass in der Kindertageseinrichtung Prosselsheim 25 neue Betreuungsplätze für Kinder von der Geburt bis zum Schuleintritt entstehen. Der Freistaat unterstützt die Kommune dabei mit einer Förderung von insgesamt 1 012 000 Euro“, so Bayerns Familienministerin Emilia ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen