WÜRZBURG

Ausdauer und Kondition gezeigt

Joseph Haydns Oratorium „Die Jahreszeiten“ liegt ein frömmelnder, ziemlich verstaubter Text Gottfried van Swietens zu Grunde, der kein Klischee zum Landleben auslässt – vom ausgeruhten Ackersmann bis zum sittsamen Bauernmädchen. Aus dieser Ansammlung von Allgemeinplätzen ein Oratorium zu machen, dürfte dem originellen Haydn nicht leicht gefallen sein.

Herausgekommen ist nach über zwei Jahren Arbeit ein musikalisches Wohlfühlprogramm mit anspruchsvoller Musik und guten Ideen, aber auch einigen Längen. Wo gejagt wird, ertönen markige Hornrufe, wo die Wachtel ruft, trillert die Flöte, und fürs Froschquaken ist wieder das Horn verantwortlich. Wer es im Mai konfliktfrei und unbeschwert mag, liegt mit Haydns „Jahreszeiten“ richtig.

Zusammen mit den Thüringer Symphonikern holte der Monteverdichor Würzburg (Leitung: Matthias Beckert) in der voll besetzten Neubaukirche das Beste aus diesem Werk heraus. Der Überdruck, mit dem das Orchester dem „Frühling“ noch etwas heftig Beine machte, wich im „Sommer“ einem konzentrierten, feinfühligen Zusammenspiel, das von Tenor Tilman Lichdi unterstützt, ja stimuliert wurde: In der „Cavatine“ erreichte er mit minimaler Lautstärke maximale Spannung und Textverständlichkeit („Und kraftlos schmachten Mensch und Tier, am Boden hingestreckt“). Im Sonnenaufgangs-Terzett gelang ihm mit Anna Nesyba (Sopran) und Johannes Weinhuber (Bass) eine schleichende Crescendo-Steigerung in fantastischer Einheit.

Präzise zupfend beschworen die Streicher die Ruhe vor dem Gewittersturm herauf („Todesstille herrscht umher“). Die zahlreichen Fugen nahm der Chor mit erfrischenden Tempi, elastisch federnd und unfehlbar rhythmisch.

Wen die herbstliche Liebes- und Weintrunkenheit nicht zu schwindelig gemacht hatte („Liebstes Hannchen!“ „Bester Lukas!“), der fand in Reflexion und Abschlussgebet noch mehr moralische Erbauung. Heftiger Applaus und Bravorufe für diesen fast dreistündigen Konzertabend, der nicht nur den Solisten Ausdauer und Kondition abverlangte.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Redaktion Süd
  • Josef Haydn
  • Landleben
  • Monteverdichor Würzburg
  • Oratorien
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!