GIEBELSTADT

Wenn der Biber mit der Verkehrssicherheit in Konflikt gerät

Wie schützt sich eine Gemeinde vor der Haftung, wenn der Biber öffentliche Wege untergräbt? In Giebelstadt probiert man's jetzt mit Warnschildern.
In Estenfeld hat man ein neues Warnschild kreiert, um vor Untergrabungen des Bibers zu warnen. Ähnliche Schilder will nun auch die Gemeinde Giebelstadt aufstellen.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR