Würzburg

Ausstellung in der IHK verlängert

Mit der letzten Kunstausstellung mit dem Titel „Abschiedsparty“ im Weiterbildungszentrum der IHK endet eine über 30jährige Tradition in der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt. Die Kunsthistorikerin Liane Thau hat diese Präsentation, die über 80 Kunstwerke zeigt, organisiert, heißt es in einer Pressemitteilung.

Wegen des großen Interesses haben sich die neun Künstler bereit erklärt, die Ausstellung bis zum 15. März zu verlängern.

Kurt Grimm (Kleinrinderfeld), Margreth Hirschmiller-Reinhard (Reichenberg), Wieland Jürgens (Zellingen), Carin Kestel (Iphofen), Gabriele Kunkel (Würzburg), Waltraud Kunz (Wertheim), Dieter Leistner (Würzburg), Florian Meierott (Kitzingen) und Verena Rempel (Würzburg) zeigen Lieblingsstücke und neue Arbeiten. Mit diesem Potpourri aus Malerei, Grafik, Fotografie und Plastik beendet die IHK ihr Engagement im Bereich der Bildenden Kunst.

Die Ausstellung ist bis zum 15. März zu sehen: Weiterbildungszentrum (Gebäude C) der IHK Würzburg-Schweinfurt,  Mainaustraße 35, 97082 Würzburg, Tel. (0931) 41940 und (09321) 5968, Fax (0931) 4194100, E-Mail: info@wuerzburg.ihk.de, www.wuerzburg.ihk.de. Öffnungszeiten: Montag bis  Donnerstag von 8 bis 20 Uhr, Freitag von  8 bis 17 Uhr, Samstag von 8 bis 12 Uhr. In den Schulferien: Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 13 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Arbeit von Kurt Grimm
Arbeit von Kurt Grimm Foto: Wolf-Dietrich Weissbach
Arbeit von Margreth Hirschmiller-Reinhard
Arbeit von Margreth Hirschmiller-Reinhard Foto: Christian KEMPF
Expo 2000, Hannover, 2000Pavillon SchweizArchitektur: Zumtor
Expo 2000, Hannover, 2000Pavillon SchweizArchitektur: Zumtor Foto: © prof. dieter leistner, würzb

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Ausstellungen und Publikumsschauen
  • Florian Meierott
  • Grimm Kleinrinderfeld
  • Happy smiley
  • IHK Würzburg-Schweinfurt
  • Industrie- und Handelskammern
  • Kulturhistoriker
  • Kunst- und Kulturausstellungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!