ALTERTHEIM-UNTERALTERTHEIM

Auszeichnungen bei der Feuerwehr Unteraltertheim

Selten sei es eine so große Anzahl an staatlichen Auszeichnungen, gewesen, die er auf einmal überreichen durfte, stellte Kreisbrandrat Michael Reitzenstein beim Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Unteraltertheim fest.
Viele Ehrungen beim Feuerwehrverein Unteraltertheim, die Vorstand Heiko Drack (links außen) und Kommandant Andreas Bauer (rechts außen) vornahmen. Foto: Foto: Matthias Ernst
Selten sei es eine so große Anzahl an staatlichen Auszeichnungen, gewesen, die er auf einmal überreichen durfte, stellte Kreisbrandrat Michael Reitzenstein beim Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Unteraltertheim fest. Zusammen mit Landrat Eberhard Nuß ehrte er acht Mitglieder für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst und zwei für 25 Jahre. Es sei nicht selbstverständlich „immer bereit zu sein und auch zu ungünstigen Zeiten aufzustehen, wenn andere einen brauchen“, brachte er seine Hochachtung zum Ausdruck.