REICHENBERG

Auto frontal gegen Baum - 91-Jähriger gestorben

Er hat den Frontalaufprall gegen einen Baum am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Reichenberg und Kist (Lkr. Würzburg) nicht überlebt: Ein 91-jähriger Mitfahrer ist seinen Verletzungen erlegen.
Ein 59-jähriger Mann am Steuer hatte nach Polizeiangaben die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, in dem drei Mitfahrer im Alter von 61, 84 und 91 Jahren saßen. Kurz vor 16 Uhr war der mit vier Personen besetzte Wagen auf der Kreisstraße zwischen Reichenberg und Kist unterwegs, heißt es im Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken. Der 59-jährige Fahrer kam aus noch unklaren Gründen mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug streifte mit der rechten Fahrzeugseite zunächst einen Baum und prallte danach frontal gegen einen zweiten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen