Lengfeld

Auto touchiert und weiter gefahren

Am Montag um 17.30 Uhr stellte eine 22-jährige Würzburgerin ihren Peugeot unbeschädigt auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Lengfelder Faulenbergstraße ab. Gegen 18.20 Uhr fuhr sie mit ihrem Fahrzeug nach Hause. Dort stellte sie dann vorne rechts unter dem Scheinwerfer einen frischen Unfallschaden fest, heißt es im Polizeibericht. Der Schaden wird auf 800 Euro geschätzt. Hinweise auf den Schadensverursacher gibt es bislang nicht.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (09 31) 4 57-22 30 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen.

Schlagworte

  • Lengfeld
  • Conny Puls
  • Auto
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Parkplätze und ruhender Verkehr
  • Peugeot
  • Polizeiberichte
  • Polizeiinspektionen
  • Schäden und Verluste
  • Unfallschäden
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!