Theilheim

Autofahrer auf A 3 prallt auf Gespann

Nach einem Überholvorgang auf der A 3 ist am Dienstagabend nach Angaben der Polizei ein Autofahrer auf ein Auto-Gespann geprallt und hat dessen Anhänger nach links geschleudert.
Nach einem Überholvorgang auf der A 3 ist am Dienstagabend nach Angaben der Polizei ein Autofahrer auf ein Auto-Gespann geprallt und hat dessen Anhänger nach links geschleudert. Drei -Fahrzeuge kollidierten auf dem linken Fahrstreifen mit dem Hindernis. Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. Den Schaden schätzt die Autobahnpolizei auf über 30000 Euro. Gegen 22.20 Uhr überholte etwa zwei Kilometer vor der Anschlussstelle Rottendorf ein 38-jähriger Autofahrer einen Sattelzug und scherte danach wieder auf den rechten der drei Fahrstreifen ein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen