RANDERSACKER

Autofahrer kollidiert mit Lkw: Mehrere Kilometer Stau

Am Mittwochabend ist ein Minivan mit einem 7,5-Tonner zusammengestoßen. Auf der A 3 in Richtung Frankfurt kam es deshalb zu einem mehrere Kilometer langen Stau.
Kilometer langer Stau nach Unfall auf der A12
ARCHIV - Fahrzeuge stauen sich, aufgenommen am 26.10.2010 in München. Nach einem Unfall ist es am Donnerstagmorgen auf der A 12 in Frankfurt (Oder) zu kilometerlangen Staus in Richtung Polen gekommen. Foto: Stephan Jansen (dpa)
Am Mittwochabend ist ein Minivan mit einem 7,5-Tonner auf Höhe der Anschlussstelle Randersacker zusammengestoßen und gegen die Leitplanken gedrückt worden. Auf der A 3 in Richtung Frankfurt kam es deshalb zu einem mehrere Kilometer langen Stau und zu zwei weiteren Unfällen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Sachschäden belaufen sich nach Schätzung der Autobahnpolizei auf insgesamt einige tausend Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen