GERBRUNN

Autorin Karola Götz-Wittekind stellte kürzlich einn Märchenbuch für Erwachsene vor

Karola Götz-Wittekind aus Gerbrunn stellte kürzlich eine persönliche Herzensangelegenheit vor: Das Mädchen im Walnussbaum, Andere Märchen und Geschichten.
Autorin Karola Götz-Wittekind (links) mit der Verlegerin Eva-Maria Klöh. Foto: Foto: Manfred Spörl
Karola Götz-Wittekind aus Gerbrunn stellte kürzlich eine persönliche Herzensangelegenheit vor: Das Mädchen im Walnussbaum, Andere Märchen und Geschichten. Karola Götz-Wittekind wurde 1954 in Würzburg geboren. Nach dem Besuch des Matthias-Grünewald-Gymnasiums in Würzburg absolvierte sie eine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester an der Mönchbergklinik. Bis heute arbeitet Karola Götz-Wittekind als Erzieherin im Blindeninstitut. Zusätzlich ließ sie sich 1994 bei Jorgos Canacakis (Akademie für Menschliche Begleitung zur Trauerbegleiterin ausbilden. Seitdem begleitet sie Sterbende auf ihrem letzten Lebensweg, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen