Rottendorf

Bahnhof Rottendorf: Unterführung gesperrt

Nachdem in den vergangenen Wochen der Zugang zum Rottendorfer Bahnhof über die Bahnhofstraße nicht möglich war, und stattdessen der Bahnhofzugang auf der Seite des Gewerbegebiets über die Kapellenbergstraße genutzt werden musste, wird nun ab Montag, 8. Juli, bis Mittwoch, 14.
Nachdem in den vergangenen Wochen der Zugang zum Rottendorfer Bahnhof über die Bahnhofstraße nicht möglich war, und stattdessen der Bahnhofzugang auf der Seite des Gewerbegebiets über die Kapellenbergstraße genutzt werden musste, wird nun ab Montag, 8. Juli, bis Mittwoch, 14. August, die Unterführung Kapellenbergstraße komplett für den KFZ- und Fußgängerverkehr gesperrt. Die Fußgängerumleitung zu den Bahnsteigen 2/3 und 5/6 erfolgt dann über die Kitzinger Straße, wie es im Presseschreiben heißt.Ab dem 15.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen