ESTENFELD

Verkaufen, kaufen, reparieren lassen oder einfach nur staunen

Am Sonntag schlugen Sammlerherzen wieder höher. Grund hierfür war der 33. Eisenbahn-, Puppen- und Bärenmarkt in der Weißen Mühle in Estenfeld. Hier konnte man verkaufen, kaufen, reparieren lassen oder einfach nur Informationen austauschen und die Ausstellungsstücke bestaunen.
Spitzbübisch: Dass es auf dem Eisenbahn-, Puppen- und Bärenmarkt in Estenfeld auch lustig zugeht, bewies Monika Vetter aus Bergtheim. Sie spitzte aus ihrer Bärenfamilie hervor.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 12.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR