NEUBRUNN

Bambini wurden Meister

31 Mitglieder kamen zur Generalversammlung des Tennisclub Neubrunn, in deren Mittelpunkt Wahlen und die Berichte der Abteilungen standen. Vorsitzender Klaus Steinruck gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr.
Die aktuellen und die scheidenden Vorstandsmitglieder des Tennis-Clubs Neubrunn. Foto: Foto: Andrea Kemmer
31 Mitglieder kamen zur Generalversammlung des Tennisclub Neubrunn, in deren Mittelpunkt Wahlen und die Berichte der Abteilungen standen. Vorsitzender Klaus Steinruck gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Die Eröffnung der Freiluftsaison im April musste wegen schlechten Wetters und unbespielbarer Plätze abgesagt werden, es fand ein Drei-Tage-Jugendcamp mit Nachbarvereinen statt, zwei Leistungsturniere, Veranstalten des Ortsvereinskegelns, Teilnahme am Ortsvereinsschießen und das Beseitigen einiger Wasserschäden an der Halle.